Bewilligung des BMBF-Projekts 200%E

23.09.2020

Am 1. Oktober startet die Laufzeit des BMBF-Projekts 200%E.

  200%E Logo

Im Rahmen des BMBF-geförderten Projekts 200%E soll eine neuartige elektrokatalytische Wertschöpfungskette zur industriellen Produktion von Lebensmittelzusatzstoffen auf der Basis von cellulosehaltiger Biomasse aufgebaut werden. Dazu wird das Disaccharid Cellobiose elektrochemisch umgesetzt. Um die im elektrochemischen Prozess eingesetzte Energie optimal zu nutzen soll der Ausgangsstoff Cellobiose an beiden Elektroden gleichzeitig zu wertvollen chemischen Produkten verarbeitet werden. Gegenstand der Sondierungsphase sind die Machbarkeit der chemischen Konversionstechnik, die Planung der Prozessführung und -optimierung sowie die Erstellung einer ersten Marktanalyse.